Cases

Wie das IoT für unsere Kunden funktioniert

Das Internet der Dinge ist Wirklichkeit. Mit echten Chancen für echte Unternehmen. Für Unternehmen, die aus der Technologie geboren wurden, aber auch für Unternehmen, die jahrzehntelanges Offline-Know-how mit dem Wert verbinden, den IoT heute bietet. Nachfolgend finden Sie einige gute Beispiele dafür, wie gut das IoT für unsere Kunden funktioniert. Lassen Sie sich inspirieren.

Das Internet der Dinge ist Wirklichkeit. Mit echten Chancen für echte Unternehmen. Für Unternehmen, die aus der Technologie geboren wurden, aber auch für Unternehmen, die jahrzehntelanges Offline-Know-how mit dem Wert verbinden, den IoT heute bietet. Nachfolgend finden Sie einige gute Beispiele dafür, wie gut das IoT für unsere Kunden funktioniert. Lassen Sie sich inspirieren.

Image text case b medial
FALLBEISPIEL: B MEDICAL SYSTEMS

Leben retten mit einem intelligenten Impfstoff-Kühlschrank

Impfstoffe retten Leben. Aber sie verlieren ihre Kraft, wenn sie während des Transports zu warm werden. B Medical Systems ist auf den sicheren Transport von Impfstoffen über Tausende von Kilometern rund um den Globus spezialisiert. Um die lebensrettende Ladung zu verfolgen und zu überwachen, sind zuverlässige globale Verbindungen unerlässlich.

Kpniot case Topcon Tierra header2
FALLBEISPIEL: TOPCON TIERRA

Präzise Landwirtschaft für die Zukunft

Die Landwirtschaft steht vor der großen Herausforderung, mehr Menschen mit weniger Ressourcen ernähren zu können. Landwirte und Agrarinnovatoren erkunden zwecks Optimierung von Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit ihrer Unternehmen die Leistungsfähigkeit des IoT. Dazu zählen Unternehmen wie Topcon, das intelligente landwirtschaftliche Fahrzeuge ermöglicht, und Menschen wie der niederländische Kartoffelbauer Jacob.
Topcon Tierra
Topcon Tierra
Image text case Van Happen
FALLBEISPIEL: VAN HAPPEN CONTAINERS

Wertschöpfung in der Abfallverarbeitung - mit Smart Assets

Nicht nur ein Abfallsammler, sondern der umweltfreundlichste Abfallverarbeiter überhaupt. Das ist der Anspruch von Van Happen Containers. Das niederländische Unternehmen geht davon aus, dass 70 % der gesammelten Abfälle wiederverwendet werden, was Van Happen Containers zunehmend zu einem Rohstofflieferanten macht. Aber um dies zu erreichen, benötigte das Unternehmen digitale Innovationen für Monitoring und Verwaltung seiner Anlagen.

Kpniot case Ex Robotics header
FALLBEISPIEL: ExRobotics

An gefährlichen Orten: Roboter einsetzen

Stellen Sie sich einen gefährlichen Ort in abgeschiedener Lage vor, zum Beispiel ein Gaswerk. Um dort Sicherheit zu gewährleisten, sind Inspektionen erforderlich. Doch die Entsendung von Personen dorthin kann gefährlich und manchmal auch teuer sein. Was, wenn dort ein Connected Roboter Ihre Augen, Ohren und Nase wäre? ExRobotics hat den ersten Roboter-Operator für ferngesteuerte unbemannte Anlagen entwickelt.
ExRobotics
ExRobotics
Kpniot case RAC text image
FALLBEISPIEL: RAC TELEMATICS

Ihr Unternehmen auf Kurs halten

Jeder, der ein Unternehmen mit einer Firmenflotte hat, möchte jederzeit wissen, wo sich seine Autos oder Lieferwagen befinden. Es ist auch gut zu wissen, wie gut Fahrzeuge und Fahrer abschneiden. RAC, die britische Pannenhilfeorganisation, ist ebenfalls ein führender Telematikanbieter, der Unternehmen bei der Überwachung und Verwaltung ihrer Geschäftsflotte unterstützt. RAC wandte sich an KPN IoTs Partner M2M Intelligence, um die Verbindung seiner Fahrzeuge zu gewährleisten, ungeachtet wo sie sich befinden.

Curious what we can do for you?
Feel free to contact one of our experts.

Contact
Have a question? Let's get in touch!